Schweiz - Basel

Es liegt nun schon etwas zurück, der Moment an dem man sich einer Stadt nähert, die vielleicht bald zum näheren Umfeld einer neuen Heimat gehört. Die Rede ist von Basel im sogenannten Dreiländereck, im Herzen Europas – wie man im südwestlichsten Teil Deutschlands so sagt – und direkt am französischen Elsass gelegen.

dsc01106-basel-schweiz-littlediscoveries-net_1.jpg

Hoteltipp

Am besten bucht man ein Hotel in der Stadt Lörrach. Diese grenzt direkt an Basel und man ist in 20 Minuten mit der S-Bahn in der Innenstadt von Basel. Der Vorteil liegt schlicht und ergreifend in den günstigeren Preisen. Zudem bekommt man im Hotel eine Gästecard mit der man dann kostenlos im RVL-Verbund grenzüberschreitend fahren kann :-)

Das spannende an der Lage von Basel ist, dass man relativ leicht ein Länderhopping machen kann. Mal kurz zu Fuß nach Frankreich? Kein Problem! Da kann man gemütlich am Rhein lang spazieren. Oder man beginnt seine Erkundungstour in Weil am Rhein und geht dort über die 2007 gebaute Dreiländerbrücke nach Saint Louis in Frankreich, spaziert rheinaufwärts nach Basel und überquert mit einer der "Basler Fähren", strömungsgetrieben den Rhein. 

weitere Stationen in: Schweiz

weitere Stationen in: Reisen